Music Camp - MC Sensual - Musikzentrierte Entspannung / Tambura

Musikzentrierte Entspannung / Autogenes Training

...ist ein weiterer Bereich von Music Camp.

Es eignet sich für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren in jeder Lebensphase, besonders bei:

  • Stress- und Abgespanntheit
  • Psychosomatischen Beschwerden
  • Wahrnehmungsstörungen
  • Lern- und Prüfungsangst
  • Hyperaktivität

 

Das klassische Autogene Training wird hierbei durch den Klang und die entspannende Wirkung der Körpertambura ergänzt und erweitert. Dies dient zur:

  • Stressbewältigung
  • Tiefenentspannung
  • Harmonisierung des Nervensystems
  • Verbesserung der Körperwahrnehmung
  • Stärkung des Selbstbewusstseins

 

Die Entspannungskurse finden mehrmals im Jahr in den Räumen der Musikschule Music Camp statt, Termine sind zu erfragen.
Diese Gruppenkurse sind als Primärprävention aller gesetzlichen Krankenkassen nach § 20 Abs. 1 SGB V anerkannt und daher erstattungsfähig.

 

Einzelbehandlungen und Klangmassagen sind nach individueller Terminvereinbarung möglich.

Fortlaufende Kurse (10x) finden vormittags oder abends in Seminarräumen der Musikschule Music Camp und weiteren Einrichtungen statt.

Musikzentrierte Entspannung - für Kinder und Jugendliche

Zeugnisausgabe - Bangen, Prüfungsangst und Panik....

... dann gönnen Sie Ihrem Kind/Jugendlichen einen Entspannungskurs für autogenes Training in der Musikschule Music Camp. Kindgerecht lernen Kinder im Grundschulalter von 6-10 Jahren und Jugendliche im Alter von 11-16 Jahren das Autogene Training kennen.

Lebhafte, ängstliche oder zurückhaltende Kinder bekommen mehr Ruhe, Stärke und Selbstvertrauen zum Lernen, pubertierende Jugendliche bekommen mehr Ruhe, Selbstvertrauen und Stärke.


Die Kurse finden in Kleingruppen von ca. 4-6- Teilnehmern statt, die Kursgebühr von 160,- € kann als Primärprävention bei allen gesetzlichen Krankenkassen geltend gemacht werden.


Kursbeginn: 1 bis 2 Wochen nach Schulbeginn nach Oster-, Sommer-, Herbst- und Winterferien.

Anmeldung unter 0162/4064206 bei Frau Annette Weissenberg.

Musikschule Music Camp, Elisabeth-Lüders-Str. 8/8a, 35415 Pohlheim Watzenborn-Steinberg


Musikzentrierte Entspannung mit der Körpertambura

Körpertambura ist ein neu entwickeltes therapeutisches Klanginstrument und kann bei Autogenem Training zur Verstärkung der Tiefenentspannung eingesetzt werden.

Ein weiteres Anwendungsfeld ist die Klangmassage. Durch Auflegen der Körpertambura auf Körperregionen wie z.B. Rücken oder Bauch werden beim Anspielen die Schwingungen und Vibrationen auf den Körper übertragen. Dieses obertonreiche Klangspektrum fördert die Körperwahrnehmung und das Wohlbefinden.

Bei Schwangeren, bettlägerigen oder behinderten Menschen ist der mobile therapeutische Einsatz der Körpertambura bei Ihnen zu Hause, im Krankenhaus oder einer Pflegeeinrichtung möglich.
Mit einem Geschenkgutschein können Sie auch anderen Zeit der Entspannung und Ruhe schenken.


zurück>>